Author [EN] [ZH] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] [EN] [ZH] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] [EN] [ZH] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Anleitung gesucht für Tranfer von BTSX (Anrecht von PTS / AGS) ins BTSX wallet  (Read 492 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline BrasilBiker

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile

Ich habe (ebenfalls) total den Faden verloren ...
Anfang des Jahres habe ich für PTS und BTC die AGS gekauft/getauscht (alles aus eigenen PC Wallets - keine Börsenbestände). Habe jetzt laut AGSexplorer einige hundert AGS und BTSX. Wie bekomme ich diese BTSX in mein BTSX Wallet ? ( Oder geht das zum jetztigen Zeitpunkt noch nicht ? )
Versucht es bitte zu erklären als müßte es ein 10jähriger verstehen ... :)

Offline xeroc

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 12060
  • ChainSquad GmbH
    • View Profile
    • ChainSquad GmbH
  • BTS: xeroc
  • GitHub: xeroc
Ich habe (ebenfalls) total den Faden verloren ...
Anfang des Jahres habe ich für PTS und BTC die AGS gekauft/getauscht (alles aus eigenen PC Wallets - keine Börsenbestände). Habe jetzt laut AGSexplorer einige hundert AGS und BTSX. Wie bekomme ich diese BTSX in mein BTSX Wallet ? ( Oder geht das zum jetztigen Zeitpunkt noch nicht ? )
Versucht es bitte zu erklären als müßte es ein 10jähriger verstehen ... :)
Aber sicher kannst du das jetzt schon machen .. und es ist eigentlich kindereinfach ..
Du brauchst nur die Privaten Schlüssel für deine Bitcoin/PTS addressen ... und die musst du importieren in BTSX ..

http://wiki.bitshares.org/index.php/Bitshares-x-how-to#Attempting_a_wallet_import_to_receive_BTSX_from_February_28th_snapshot


1) du machst das wallet auf .. passwort eingeben und machst einen account (wenn du noch keinen hast)
2) dann gehst du hier hin:

3) und gibts deine privaten schlüssel ein ... entweder im klartext ... als zeichenkette .. (startet mit 5....) oder du lädst das wallet.dat file mit passphrase hoch oder das electrum,armory wallet

multibit scheint im augenblick nicht zu funktionieren ..
Give BitShares a try! Use the http://testnet.bitshares.eu provided by http://bitshares.eu powered by ChainSquad GmbH

Offline BrasilBiker

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
Danke, das hat jetzt soweit funktioniert (bin sicher nicht der einzige Verpeilte dem dies hilft ... )

Nach dem Runterladen des neusten BTSX-Wallets (z zt. v0.4.20) mußte erst (wieder) die komplette Blockchain geladen werden - was aber bei BTSX recht schnell geht (1-2 h). Der Transfer der Keys aus den wallet.dat ist mit der obigen Anleitung tatsächlich einfach zu bewerkstelligen. Es erscheinen zuunterst in der Transaktionliste einige als 'Genesis' bezeichnete Beträge gefolgt von den BTC und PTS Spendenadressen und den gutgeschriebenen BTSX - sehr übersichtlich, Respekt.

Meinen BTSX Accountnamen hatte ich schon letzten Monat für 0,5 BTSX registieren lassen - Danke nochmal onceuponatime für die Spende.

Jetzt habe ich also einige 1000 BTSX in meinem Wallet - die auch nicht verkauft werden sollen ...
Habe gelesen das damit POS-Staking gemacht werden kann. Reicht das, die BTSX im Wallet zu belassen oder kommen da diese Delierten ins Spiel ? Wie hoch ist die POS-Rate im Monat und wie funktioniert die Auszahlung falls dies über die Deligierten läuft?

Danke schonmal und schönes WE
« Last Edit: October 11, 2014, 03:41:21 PM by BrasilBiker »

Offline xeroc

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 12060
  • ChainSquad GmbH
    • View Profile
    • ChainSquad GmbH
  • BTS: xeroc
  • GitHub: xeroc
Meinen BTSX Accountnamen hatte ich schon letzten Monat für 0,5 BTSX registieren lassen - Danke nochmal onceuponatime für die Spende.
Er würde sich sicher freuen, wennste ihm seinen Teil zurück gibts :)

Quote
Jetzt habe ich also einige 1000 BTSX in meinem Wallet - die auch nicht verkauft werden sollen ...
Habe gelesen das damit POS-Staking gemacht werden kann. Reicht das, die BTSX im Wallet zu belassen oder kommen da diese Delierten ins Spiel ? Wie hoch ist die POS-Rate im Monat und wie funktioniert die Auszahlung falls dies über die Deligierten läuft?
POS Staking/Minting wie bei Peercoin oder NXT gibts bei DPOS nicht. Dein BTSX stake wird NICHT automatisch größer. Du musst das wallet auch nicht laufen lassen. Nur delegierte müssen ihre wallet laufen lassen, die dürfen die blöcke bilden und werden durch gebühren bezahlt.
Welche delegierte das dürfen, hängt davon ab, wie die leute mit ihren BTSX abstimmen .. du kannst jedem deiner lieblings delegates ein "upvote" geben und eine "vote" transaction durchführen .. dann stimmt deine STAKE für diese delegates ..
deshalbt wird der blockchain sicherheitsmechanisums auch Delegated proof of stake genannt .. Leute stimmen mit ihrem Stake für delegates .. die dürfen dann die blöcke bauen und werden entprechend entlohnt.

Zum einlesen empfehle ich den Glossar auf der wiki.bitshares.org seite oder direct die artikel zu BitSharesX und DPOS
Give BitShares a try! Use the http://testnet.bitshares.eu provided by http://bitshares.eu powered by ChainSquad GmbH

Offline BrasilBiker

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
Gute Idee, habe Spende doppelt zurücküberwiesen

Habe mich auch bei den vorgeschlagenen Links eingelesen - zwar habe ich den Grundgedanken des DPOS verstanden,
das Handling ist mir aber weiterhin rätselhaft ...
Du (Xerox) bist doch mehrfacher Deligierter. Was muß ich machen um z.B. über Dich zu staken ?
Welche Vorteile hast Du/habe ich davon ... (und ab sofort bin ich verstandesmaßig wieder 10 Jahre alt ;)

Offline xeroc

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 12060
  • ChainSquad GmbH
    • View Profile
    • ChainSquad GmbH
  • BTS: xeroc
  • GitHub: xeroc
Gute Idee, habe Spende doppelt zurücküberwiesen
Cool +5%

Quote
Was muß ich machen um z.B. über Dich zu staken?
Ich bin mir nicht sicher, was du unter "staken" verstehst .. wenn du davon aus gehst, dass sich deine menge BTSX durch irgendeine aktion vermehrt (außer durch handel/spekulation in der exchange), .. dann denkst du leider noch etwas zu ser an POS wie es in NXT oder PPC umgesetzt wird.
In DPOS, kannst du schlicht und ergreifend nicht STAKEN so wie es bei PPC/NXT geht (offen halten des wallets und warten bis man einen block bauen darf und die gebühren einsacken) ...

Das einzige was du mit deinem Stake (deinem haufen an BTSX) machen kannst ist für delegierte zu stimmen (aber nicht dagegen)
Die TOP 101 delegierten (die den größten stake für sich stimmen haben) dürfen blöcke bauen und die gebüren einstecken ..

allerdings stecken die delegierten auch nicht alle gebühren ein, sondern nur einen teil .. derzeit etwa 80% im mittel über alle delegierte (80% payrate)
die restlichen (derzeit) 20% werden VERBRANNT! .. dadurch geht die menge verfügbarer BTSX zurück und der preis steigt (da angebot sinkt)

du (als stakeholder, und quasi anteilseigner am system) darfst du mitentscheiden welche delegierten blöcke bauen dürgfen und auch wie hoch/niedrig die payrate ist .. ich empfehle zum "gefühl kriegen" den bitshares explorer von svk ... http://bitsharesblocks.com

Quote
Welche Vorteile hast Du/habe ich davon ... (und ab sofort bin ich verstandesmaßig wieder 10 Jahre alt ;)
Du hast vom voten direkt erstmal wenig (außer das du deine "meinung" zu delegierten äußerst) ..
für denn fall dass du für meinen delegierten stimmst habe ich davon, dass ich in der TOP101 liste weiter nach oben rucke und es somit länger dauert bis mich jemand überholt und ich aus der TOP101 liste rutsche ..

... keep the questions coming! +5%
Give BitShares a try! Use the http://testnet.bitshares.eu provided by http://bitshares.eu powered by ChainSquad GmbH

Offline cass

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 4324
  • /(┬.┬)\
    • View Profile
Gute Idee, habe Spende doppelt zurücküberwiesen
Cool +5%

Quote
Was muß ich machen um z.B. über Dich zu staken?
Ich bin mir nicht sicher, was du unter "staken" verstehst .. wenn du davon aus gehst, dass sich deine menge BTSX durch irgendeine aktion vermehrt (außer durch handel/spekulation in der exchange), .. dann denkst du leider noch etwas zu ser an POS wie es in NXT oder PPC umgesetzt wird.
In DPOS, kannst du schlicht und ergreifend nicht STAKEN so wie es bei PPC/NXT geht (offen halten des wallets und warten bis man einen block bauen darf und die gebühren einsacken) ...

Das einzige was du mit deinem Stake (deinem haufen an BTSX) machen kannst ist für delegierte zu stimmen (aber nicht dagegen)
Die TOP 101 delegierten (die den größten stake für sich stimmen haben) dürfen blöcke bauen und die gebüren einstecken ..

allerdings stecken die delegierten auch nicht alle gebühren ein, sondern nur einen teil .. derzeit etwa 80% im mittel über alle delegierte (80% payrate)
die restlichen (derzeit) 20% werden VERBRANNT! .. dadurch geht die menge verfügbarer BTSX zurück und der preis steigt (da angebot sinkt)

du (als stakeholder, und quasi anteilseigner am system) darfst du mitentscheiden welche delegierten blöcke bauen dürgfen und auch wie hoch/niedrig die payrate ist .. ich empfehle zum "gefühl kriegen" den bitshares explorer von svk ... http://bitsharesblocks.com

Quote
Welche Vorteile hast Du/habe ich davon ... (und ab sofort bin ich verstandesmaßig wieder 10 Jahre alt ;)
Du hast vom voten direkt erstmal wenig (außer das du deine "meinung" zu delegierten äußerst) ..
für denn fall dass du für meinen delegierten stimmst habe ich davon, dass ich in der TOP101 liste weiter nach oben rucke und es somit länger dauert bis mich jemand überholt und ich aus der TOP101 liste rutsche ..

... keep the questions coming! +5%

Schöne Beschreibung, gefällt  +5%
█║▌║║█  - - -  The quieter you become, the more you are able to hear  - - -  █║▌║║█

Online Shentist

  • Board Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1605
    • View Profile
    • metaexchange
  • BTS: shentist
Danke, das hat jetzt soweit funktioniert (bin sicher nicht der einzige Verpeilte dem dies hilft ... )

Nach dem Runterladen des neusten BTSX-Wallets (z zt. v0.4.20) mußte erst (wieder) die komplette Blockchain geladen werden - was aber bei BTSX recht schnell geht (1-2 h). Der Transfer der Keys aus den wallet.dat ist mit der obigen Anleitung tatsächlich einfach zu bewerkstelligen. Es erscheinen zuunterst in der Transaktionliste einige als 'Genesis' bezeichnete Beträge gefolgt von den BTC und PTS Spendenadressen und den gutgeschriebenen BTSX - sehr übersichtlich, Respekt.

Meinen BTSX Accountnamen hatte ich schon letzten Monat für 0,5 BTSX registieren lassen - Danke nochmal onceuponatime für die Spende.

Jetzt habe ich also einige 1000 BTSX in meinem Wallet - die auch nicht verkauft werden sollen ...
Habe gelesen das damit POS-Staking gemacht werden kann. Reicht das, die BTSX im Wallet zu belassen oder kommen da diese Delierten ins Spiel ? Wie hoch ist die POS-Rate im Monat und wie funktioniert die Auszahlung falls dies über die Deligierten läuft?

Danke schonmal und schönes WE

Wenn ich deine Frage richtig deute, dann denkst du mit deinen Stimmen erhälst du weitere Shares (BTSX). Dem ist nicht so. Nur die 101 Delegates erhalten für ihre Arbeit die Gebühren. Mit deinen Stimmen, sicherst du nur ab, dass dein Investment nicht durch andere "böse" Teilnehmer "übernommen" werden.

51% Angriff sagt dir sicherlich was. In Bitcoin erreichst du dass, wenn du 51% der Miningpower hast, dann kannst du die Transaktionen in der Blockchain eintragen, die dir passen. Ergo anderen ihre Bitcoins stehlen. Hier ist das Risiko ähnlich, aber du brauchst nicht 51% der Miningpower, sonder die Stakeholder entscheiden mit ihren Stimmen, welche vertrauensvollen Personen die Sicherheit der Blockchain garantieren.

Damit du einen 51% Angriff in BTSX oder halt DPOS erfolgreich durchführen kannst brauchst du derzeit 51 Delegierte unter Kontrolle (wenn ich mich recht erinnere läuft das System aber auch weiter, solange nur wenige ehrliche Delegierte teilnehmen, aber die 51% Barriere bleibt). In DPOS wird "Approval Voting" verwendet, dass heisst alle deine Shares voten für alle deine ausgewählten Delegierten.

Beispiel:

1.000.000 BTSX

a) du votest für 1 Delegierten = dieser erhält 1.000.000 Stimmen
b) du votest für 101 Delegierten = alle 101 erhalten jeweils 1.000.000 Stimmen

d.h. rein theoretisch könnten alle Delegierten 100% der Stimmen haben.

für den 51% Angriff brauchst du derzeit 10.73% aller BTSX oder 5.6 Millionen USD

Zum voten einfach alle Shares an dich selber transferieren.
Hoffe das war die Frage

Offline BrasilBiker

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
Danke an XEROC und SHENTIST,
das mit dem DPOS und den Deligierten habe ich also jetzt so verstanden, das ich als einfacher BTSX Walletinhaber meine BTSX nicht vermehren kann (vgl. HYP,TEK,CAP.HBN). BTER gibt 1% Willkommensbonus auf BTSX Einzahlungen und zahlt (magere) 0,44% pro Jahr.
Ich habe aber die Möglichkeit durch (hoffentlich intelligentes) Voting die Blockchain gesund zu erhalten - ist doch schon was.

Weiß man schon wie AGS, LTS, DNS, NOTE , DACS... mal zu handhaben sind ? Können die mit ins BTSX Wallet integriert werden (Multiwallet), oder werden diese aufgrund eigener
Blockchains auch eigenständige Wallets benötigen (Keyhotee, Memorycoin) ? Gibt es in naher Zukunft irgendwelche Termine zu beachten ?

Aber klar, 3i fängt ja gerade erst an das Imperium voll zu entfalten.

Offline xeroc

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 12060
  • ChainSquad GmbH
    • View Profile
    • ChainSquad GmbH
  • BTS: xeroc
  • GitHub: xeroc
Danke an XEROC und SHENTIST,
das mit dem DPOS und den Deligierten habe ich also jetzt so verstanden, das ich als einfacher BTSX Walletinhaber meine BTSX nicht vermehren kann (vgl. HYP,TEK,CAP.HBN). BTER gibt 1% Willkommensbonus auf BTSX Einzahlungen und zahlt (magere) 0,44% pro Jahr.
Ich habe aber die Möglichkeit durch (hoffentlich intelligentes) Voting die Blockchain gesund zu erhalten - ist doch schon was.
... wie in einer demokratie :)

Quote
Weiß man schon wie AGS, LTS, DNS, NOTE , DACS... mal zu handhaben sind ? Können die mit ins BTSX Wallet integriert werden (Multiwallet), oder werden diese aufgrund eigener
Blockchains auch eigenständige Wallets benötigen (Keyhotee, Memorycoin) ? Gibt es in naher Zukunft irgendwelche Termine zu beachten ?
Pläne: Ja
Manpower zum umsetzen: eher (noch) nicht

Quote
Aber klar, 3i fängt ja gerade erst an das Imperium voll zu entfalten.
Möge dich Macht mit ihnen sein ...


Ach  ... BTW, wenn du bitUSD kaufst, bekommst du einen Yield (variabler zins) .. von derzeit etwa 1,5% .. wird aber sicher bald mehr werden
Give BitShares a try! Use the http://testnet.bitshares.eu provided by http://bitshares.eu powered by ChainSquad GmbH

 

Google+